verpackungsmaschinen, vibrationssortierer

Vibrationssortierer

Der Vibrationssortierer (auch genannt Vibrationswendelförderer) wird vielfach eingesetzt um als Schüttgut vorliegened Kleinteile (z.B. Schrauben, Spritzenkörper, elektronische Bauteile, Stopfen usw.) zu sortieren oder zur automatischen Weiterverarbeitung lagerichtig bereitzustellen. Durch die Vibration des Vibrationssortierers ist es möglich die entsprechenden Stopfen, Verschlüsse usw. lagerichtig zu sortieren und zuzuführen. Das Förderorgan, hier die Wendelbahn, wird mittels elektromagnetischem Schwingantrieb in Vibration versetzt. Dadurch wird das aufliegende Produkt in kleinen Wurfbewegungen, in Föderrichtung geworfen und somit fortbewegt bzw. transportiert.

Der Autor

Christian Baumann ist Gründer der PackPart GmbH und Experte auf dem Gebiet der Verpackungsmaschinen

Christian Baumann Experte Verpackungsmaschinen

Individuelles Angebot?

Registrieren Sie sich innerhalb von 3 Minuten und finden Sie kostenlos die passenden Hersteller für Ihr Verpackungsmaschinenprojekt.

Wie kann ich
Kontakt aufnehmen?

PackPart GmbH
Nußbaumweg 19
DE-74538 Rosengarten

sales@packpart.eu
+49.176.57730239

*Datenschutz